Discgolf-Parcours im Volkspark Potsdam

Frisbee-Sport: Ein Discgolf-Korb im Volkspark Potsdam
Discgolf erklärt von Phil Flash:

Nach einem anstrengenden Besichtigungstag sollten Sie unbedingt einmal entspannen! Dazu bietet der Volkspark Gelegenheit. Hier darf man alles was das Herz begehrt! Grillen, am Wasserspielplatz planschen und jede Menge Sport treiben! Eine Attraktion ist die Tropenhalle Biosphäre und der Discgolf-Parcours. Leihen Sie sich Frisbee-Scheiben aus und spielen Sie mit ihrer Familie eine Runde Scheibengolf – eine Frisbee kann jeder werfen und der Spaß ist grenzenlos! Die Scheiben für diesen entspannten und anfängerfreundlichen Sport können sie am Infopavillon an der Tropenhalle Biosphäre ausleihen.

Der Volkspark Potsdam ist 2001 als BUGA-Park entstanden. Im Gegensatz zu den Schlossparks ist radeln und und das Betreten des Rasens ausdrücklich erwünscht. Das Gelände des Bornstedter Felds war bis 1994 über 250 Jahre lang militärisches Gefechtsübungsgelände der preußischen Armee und Reichswehr und zuletzt der Roten Armee, die in Potsdam 10.000 Soldaten stationiert hatte. Mittlerweile wohnen schon über 5.000 Menschen in diesem neu entstandenden Wohngebiet.

Highlights: Die Tropenhalle Biosphäre und der Discgolf-Parcours.

Lage

Bornstedter Feld nördlich der Innenstadt

Buga-Park

Discgolf - All natural sport - die Philosophie des Hyzernauts e.V.